Ökologieschulung beim VfL Hüls

Ökologieschulung beim VfL Hüls

Heute fand an unserem Bootshaus die DKV-Ökologieschulung des Bez. 3 unter der Leitung von Delia Pospiech und dem Referenten Ottmar Hartwig von der NUA statt.

Nach der theoretischen Einführung in das Thema „Naturgemäßes Paddelverhalten in und am Wasser sowie „Tiere am und im Wasser“ ging es zur Lippe um dort Proben zu nehmen und den Zustand der Lippe nach bestimmten Kriterien ein zu ordnen. Im Lumbricus wurden dann die Wasserproben analysiert und anhand der vorgefundenen Lebewesen der Zustand der Lippe eingeordnet. Es wurde festgestellt, dass sich der Zustand der Lippe im Raum Marl seit den letzten Analysen nicht verändert hat (Wassergüte 3).

Der Lehrgang fand gemäß Corona Regeln und den 3G Anforderungen statt. Alle 21 Teilnehmer hatten sehr viel Spaß und gingen mit vielen neuen Erkenntnissen nach Hause.